Mikrooek wird geladen...
Darmflora - Insgesamt 100 Billionen Mikroorganismen • mikrooek.de

INFO

Darmflora

Im Darm leben insgesamt 100 Billionen Mikroorganismen. Das sind 100-mal mehr Zellen als der Mensch selbst Körperzellen besitzt. Alle Mikroorganismen im Darm zusammen bilden die Darmflora. Andere Bezeichnungen sind instestinale Mikroflora oder Mikrobiota.

Die Darmflora übernimmt wichtige Aufgaben für die Gesundheit des Menschen wie zum Beispiel:

  • Training des Immunsystems
  • Abwehr schädlicher Erreger
  • Ernährung der Darmschleimhaut
  • Produktion von Vitaminen
  • Vorverdauung der Nahrung

Für die Aufrechterhaltung einer gesunden Darmschleimhaut ist eine intakte Darmflora besonders wichtig. Sie bildet die Buttersäure, die den Zellen der Darmschleimhaut als Hauptnahrungsquelle dient.

Sie stellt unserem Körper außerdem Vitamine zur Verfügung und hindert krankheitserregende Bakterien, Viren und Pilze daran, sich an der Darmschleimhaut anzusiedeln und sie zu schädigen.

Abwehrtraining
Bestimmte Bakterien der Darmflora trainieren ständig das körpereigene Abwehrsystem. Sie rufen Abwehrzellen in der Darmschleimhaut auf den Plan, die Immunglobuline bilden und vor krankmachenden Bakterien oder allergieauslösenden Stoffen in der Nahrung schützen.

Die abwehrverbessernde Wirkung bleibt nicht auf den Darm beschränkt, sondern erreicht über das Lymph- und Blutsystem auch die Atemwege, die Harnwege, die Speicheldrüsen, die Haut und die Brustdrüsen der stillenden Frau. Ohne das ständige Training durch die Bakterien wäre unser Immunsystem nicht funktionsfähig.

In unserem Darm leben jedoch nicht nur nützliche Bakterien. Normalerweise halten die nützlichen Bakterien die schädlichen in Schach. Drängen allerdings äußere Einflüsse die nützlichen Bakterien zurück, passiert folgendes: die nützlichen Bakterien können ihr wichtigen Funktionen nicht mehr erfüllen und die schädlichen Bakterien können sich vermehren, die Oberhand gewinnen und krankmachende Eigenschaften entfalten.

<< Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag >>

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x