Mikrooek wird geladen...
IgG 1-3 - Immunkomplexe - Berlin • mikrooek.de

FÜR ÄRZTE UND THERAPEUTEN

IgG 1-3-Immunkomplexe: die versteckten Krankmacher

25.09.2019 Berlin 18:00 - 20:15 Uhr

Seminar-Nummer: 2964


Referenten:

  • Dr. rer. nat. Elke Jaspers Mikrobiologin mikroLogos GmbH Duisburg
  • Dr. med. Peter Vill Facharzt für Allgemeinmedizin Naturheilverfahren Erlangen

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Peter Vill


Seminarinhalt:

IgG1-3-Immunkomplexe: die versteckten Krankmacher Bauchkrämpfe, chronische Muskelschmerzen oder ekzematöse Hauterkrankungen über viele Jahre und ohne erkennbare Ursache – das ist typisch für die Typ-III-Allergie, die sich wegen der langen Latenzzeit nur schwer dem auslösenden Lebensmittel
zuordnen lässt.

Bei der Typ-III-Allergie entstehen Immunkomplexe aus mehreren Lebensmittelantigen-Antikörper Verbindungen. Isst der Patient ständig größere Mengen des unverträglichen Lebensmittels, sammeln sich Immunkomplexe in Serum und Lymphflüssigkeit an und verursachen Symptome.

Dr. med. Peter Vill und Dr. rer. nat. Elke Jaspers zeigen anhand von Fallbeispielen, wie eine vorübergehende, gezielte Nahrungsmittelkarenz die Symptome der Patienten deutlich lindern kann. Die Referenten erläutern, wie eine ausgewogene Ernährung trotz der Karenz möglich ist und die betroffenen
Lebensmittel wiedereingeführt werden, nachdem der Körper die Komplexe abbauen und sich erholen konnte.


Seminarablauf:

18:00 - 18:55 Uhr IgG1-3-Immunkomplexe: die versteckten Krankmacher - Dr. rer.nat. Elke Jaspers

18:55 - 19:00 Uhr Pause

19:00 - 19:45 Uhr Fälle aus der Praxis - Dr.med. Peter Vill

19:45 - 20:15 Uhr Diskusion / Erfahrungsaustausch

Im Anschluss an das Seminar laden wir Sie zu einem gemeinsamen Imbiss ein.


Veranstaltungsort

InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof

Katharina-Paulus-Str. 5

10557 Berlin

Tel.: 030 2887550


Das Programm zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.


Weitere Seminare und Veranstaltungen

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x