Mikrooek wird geladen...
Mikrotalk am 28. Mai um 19.00 Uhr • mikrooek.de

INFO

Mikrotalk am 28. Mai um 19.00 Uhr

PPI – eine Herausforderung in Diagnostik und Therapie – Teil 2 - Referenten: HP Cornelia Kolb und M. Sc. Wieland Schwarz

Wie viele Patienten haben Sie, die Säureblocker (PPIs) regelmäßig einnehmen?
Im zweiten Teil dieser Seminarreihe gehen Cornelia Kolb und Wieland Schwarz auf die Praxis ein: Sie zeigen sinnvolle diagnostische Parameter auf, die für die Prävention und die therapeutische Betreuung von Patienten mit Nebenwirkungen hilfreich sind. Unter naturheilkundlichen Gesichtspunkten lassen sich viele Phänomene auch unter dem Blickwinkel des Bindegewebes und des Säure-Basen-Haushaltes erklären. Die Referenten berichten, wie Sie PPI-Langzeitpatienten optimal diagnostisch und therapeutisch begleiten, um unerwünschte Nebenwirkungen zu kompensieren. Auch stellen sie Ihnen Alternativen zum Säureblocker vor.