Mann mit Bauchschmerzen, Enteropathogene Erreger

FÜR ÄRZTE UND THERAPEUTEN

Astrovirus

Humane Astroviren sind ein häufiger Erreger von akutem Durchfall bei Kindern unter zwei Jahren. Grundsätzlich können aber auch Erwachsene daran erkranken. Ausbrüche in Schulen, Kinderkrankenhäusern, Kindertagesstätten und Senioren-Pflegeeinrichtungen passieren regelmäßig.

Die Saisonalität der Infektionen scheint je nach geographischer Region zu variieren, aber der späte Winter und der Frühling sind in vielen Ländern die Haupt-Ausbruchszeiten.


Symptomatik

Infektionen mit Astroviren sind meist selbstlimitierend. Sie verlaufen in der Regel milder als Infektionen durch andere Gastroenteritis-Viren. Das Hauptsymptom ist Diarrhö, die gelegentlich von Erbrechen, abdominalen Schmerzen und Fieber begleitet sein kann.

Die Diarrhö hält etwa drei Tage an.


Übertragung

Astroviren finden sich in vielen Wild- und Haustieren, im Wasser und auf dem Land2.

Die Übertragung erfolgt fäkal-oral, bei Kindern meist direkt von Mensch zu Mensch1. Gelangt das Virus über Schmierinfektionen auf Lebensmittel, ist auch auf diesem Weg eine Infektion möglich3.

Das Enteropathogene-Erreger-Panel weist das Virus schnell und zuverlässig nach.


Mehr Informationen

Durchfallerreger

22 Bakterien, Viren und Parasiten schnell und sicher als Durchfallursache nachweisen

KyberBiom

die Mikrobiota-Diagnostik mit Resilienz-Index, neuen funktionellen Gruppen und FODMAP-Typ

Abdominalbeschwerden

Die biochemischen Parameter des KyberPlus klären die Ursachen unklarer Abdominalbeschwerden ab.