Für Hebammen

Ätherische Öle gegen unerwünschte Bakterien

Eine Flasche mit ätherischem Ölen

Ätherische Öle können das Wachstum von Bakterien hemmen. Über das Aromatogramm weist das Institut für Mikroökologie die Öle nach, auf die die isolierten Bakterien empfindlich reagieren. So lassen sich die unerwünschten Bakterien gezielt mit ätherischen Ölen behandeln. Im Anschluss bietet sich ein Wiederaufbau der Vaginalflora mit Hilfe von milchsäurebakterienhaltigen Präparaten an.

Maxibrief mit der Anschrift des Instituts für Mikroökologie und dem Logo der Deutschen Post

Versandmaterial bestellen

Für den Abstrich zur VaginalStatus-Diagnostik benötigen Sie eine Kulturette, die Sie zusammen mit dem Überweisungsschein im geschlossenen Fachbereich anfordern können. Loggen Sie sich mit Ihrem DocCheck-Passwort ein und wählen Sie unter Versandmaterial die Punkte "Untersuchungsauftrag Vaginalstatus/Hebammen" und das Versandset  "Vaginalstatus/Hebammen" aus. Falls Sie kein DocCheck-Passwort besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Kugelschreiber hakt eine Checkliste ab

Was kreuze ich an?

Sie finden den Vaginalstatus auf den Auftragsformularen "Selbstzahler/Privat und Gesetzliche Krankenkassen" auf der ersten Seite rechts  Andere Materialien unter der Ziffer a2.