Fachtagung für Mikroökologie in München und Berlin

Wie bestimmen die neuen Erkenntnisse zum Mikrobiom die Diagnostik und Therapie im Praxisalltag?

 

Das Mikrobiom in seiner atemberaubenden Vielfalt ist im Praxisalltag angekommen – und beeinflusst aktuelle
Entwicklungen in Diagnostik und Therapie.

Die Wissenschaft hat gezeigt: Zwischen Mikrobiom und Darm herrscht eine enge Symbiose, die sich auf den gesamten Organismus auswirkt. Wichtig dabei ist die Balance in dieser Symbiose. Sie entscheidet mit, wie anfällig der Einzelne für chronische Erkrankungen ist.

Für die Mikrobiom-Diagnostik bedeutet das: Einen Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis schaffen – und die Erkenntnisse in einen diagnostischen Nutzen verwandeln, der für die Therapie relevant ist.

Diese aktuellen Entwicklungen möchten wir Ihnen gemeinsam mit unseren Referenten im Rahmen der Fachtagungen vorstellen:

25. März 2017, München:
Mikrobiom-Diagnostik: Willkommen in der Praxis

6. Mai 2017, Berlin:
Mikrobiom und Metabolom - Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Über den DocCheck-Zugang oben rechts können Sie sich direkt für die Fachtagung anmelden!